Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles von unserer Schülerfirma

Senioren zu Gast in der Schulküche

Am 24. Februar 2020 kamen einige Senioren aus dem Templiner Senioren Landsitz in unserer Schulküche. Gemeinsam wurde mit der Schülerfirma eine Käsesuppe zubereitet und im Anschluss gemeinsam gegessen.

Schülerfirma lernt Küche kennen

Im Rahmen der Berufsvorbereitung lernt unsere Schülerfirma am 10. Februar 2020 die Küche im Seniorenlandsitz Templin kennen. Der Teamchef Rüdiger Hoffmann zeigt der Firma die Küche und stellt den Beruf genauer vor.

Schülerfirma im Seniorenlandsitz

Am 18. November 2019 erkundete die Schülerfirma im Seniorenlandsitz den Beruf der Haustechnik. Wir durften uns die unterirdischen Räumlichkeiten ansehen und viele Fragen stellen.

Besuch der Niederländischen Botschaft

Nachdem die niederländische Botschaft an unserer Schule zu Gast war, durften wir als Schülerfirma die Niederländische Botschaft am 30. Oktober 2019 in Berlin besichtigen

Wir feiern 10 Jahre Schülerfirma "Snack-Stübchen"

 

Am 29. Oktober 2019 feierten wir unseren 10. Geburtstag. Viele Gäste sind unserer Einladung gefolgt. Es gab ein tolles Programm und natürlich auch ein buntes Buffet.

Gesundes Schulfrühstück

Am 3. September 2019 waren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule "Am Egelpfuhl" bei uns zu Gast. Wir bereiteten ein gesundes buntes Schulfrühstück vor und umsorgten unsere Gäste.

Schülerfirmenfachtagung in Flecken-Zechlin

Vom 19. - 20. September 2019 nahmen Aron, Niclas, Melina und Leonie an einer Schülerfirmenfachtagung teil. An zwei Tagen konnten sie an verschiedenen Workshops teilnehmen.

Pflaumenmarmelade selbst zubereitet

Im September 2019 war Frau Bork (Oma von Niclas) in unserer Schulküche zu Gast. Wir bereiteten gemeinsam Pflaumenmarmelade zu. Diese wurde dann im Lehrerzimmer und auf verschiedenen Schulfeierlichkeiten verkauft.

Mitarbeiter der niederländischen Botschaft bei uns zu Gast

Am 10. Mai 2019 waren Benjamin Anker und Seraina van der Scheer an unserer Schule. Sie hielten einen kleinen Vortrag über die Niederlande und anschließend wurden traditionelle Appelflappen zubereitet und selbstverständlich auch verzehrt.